*
top
Menu
Home / Startseite Home / Startseite
Aktuelles Aktuelles
Ballonhochzeit Ballonhochzeit
Das Team Das Team
Der Ablauf Der Ablauf
...Fahrt und Ausklang ...Fahrt und Ausklang
Das Wetter Das Wetter
Unser Revier Unser Revier
Die Fahrten Die Fahrten
Stratos Stratos
Cumulus Cumulus
Nacht Nacht
Alpenüberquerung Alpenüberquerung
Alpenpanoramafahrt Alpenpanoramafahrt
Wind- und Weinfahrt Wind- und Weinfahrt
Foto Galerie Foto Galerie
Die Preise Die Preise
Die Treffpunkte Die Treffpunkte
Plüderhausen Plüderhausen
Weilheim Weilheim
Pleidelsheim Pleidelsheim
Rosswag Rosswag
Das Kleingedruckte Das Kleingedruckte
Bestellformular Bestellformular
Gästebuch Gästebuch
Partner und Freunde Partner und Freunde
Kontakt Kontakt
Kontaktformular Kontaktformular
Impressum-CL
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
gaestebuch

News : Alpenüberquerung im Heißluftballon am 19. Februar 2011
23.02.2011 16:23 (10846 x gelesen)

Alpenüberquerung im Heißluftballon am 19. Februar 2011Alpenüberquerung am 19. Februar 2011 von Seeg nach Grandtorto.

Bilder in der Fotogalerie HIER

 

 



ALPENÜBERQUERUNG VOM 19.Februar 2011

Nach langem warten war es endlich wieder soweit, das Wetter war gut für eine Alpenüberquerung.

Am 19. Februar 2011 frühmorgens ging los, wir fuhren nach Seeg im Allgäu, wo

unser Ballon um 8.00 Uhr zur Alpenüberquerung startete. Noch waren einige Nebelfelder vorhanden, bis sich uns in 2000 mtr. Höhe ein gigantischer und überwältigender Ausblick bot. Das gesamte schneebedeckte Alpenpanorama lag vor uns. Weiter ging es in eine Höhe von ca. 4000-5000 mtr. Die 10 Grad minus empfindet mann bei dieser extremen Sonneneinstrahlung wie 10 Grad plus. Unsere Route führte uns bei Imst über das Lechtal, über den Ötztalergletscher weiter nach Meran und Bozen in Südtirol.Vorbei am Kalterer See gings über die Südtiroler Alpen bis wir in Bassano den Alpenkamm überquert hatten. Kurz vor Padova konnten wir schon die Adria bei Venedig erblicken. Die Landung erfolgte dann daunenweich in Grandtorto neben Vicenza um 11.40 Uhr. 

Denn Nachmittag benoßen wir bei Cappuccino und viel Sonne auf der Terrasse eines Cafes in Grandtorto.

Am Abend ließen wir uns Pizza, Rotwein und Grappa schmecken.

Nach einem feucht fröhlichen Abend fuhren wir am nächsten Morgen nach dem Frühstück wieder zurück.


 

 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
facebook_cr
 
bottom
Von der Beratung über die Buchung, Terminvereinbarung, über die Fahrt bis zur traditionellen Ballontaufe immer gut betreut.
Ballonfahrten Südwest - Telefon: +49 (7181) 85755
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail